Qigong 

Unsere moderne Lebensweise mit immer schnellerem Lebensrhythmus, zunehmendem Leistungsdruck, Zeitmangel und andauernder Überforderung  belastet unseren Körper und unseren Geist. Wir sind gestresst und unser inneres Gleichgewicht wird dadurch stark beeinträchtigt.

Qi Gong ermöglicht es Ihnen, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und führt Sie auf den Weg zur inneren Ruhe und Lebensfreude. Es wirkt verjüngend auf Körper, Geist und Seele und verzögert den Alterungsprozess.

Es zeigt sich, dass man beim Qigong zu Beginn auf einen kompetenten Lehrer nicht  verzichten sollte; deshalb nicht, weil die Selbstwahrnehmung oft nicht so geschult ist, dass das alleinige Lernen aus Büchern ausreicht. Als Qigong-Lehrerin mit langjähriger Erfahrung kann ich Sie auf Ihrem Qigong-Weg begleiten und Ihnen dabei helfen, die Übungen optimal auszuführen.

Mit Qigong stärken Sie Ihren ganzen Körper, Ihre Vitalität, Ausdauer und Lebensfreude. Es hilft Ihnen sich und Ihre Muskeln zu entspannen und Ihre Wirbelsäule bei deren Aufgaben wirkungsvoll zu unterstützen. Sie lernen, achtsam mit Ihren Körper umzugehen und fördern damit dauerhaft Ihr Wohlbefinden.  

Qigong-Übungen begünstigen die Konzentration, Entspannung von Körper und Geist und dienen der Prävention und Rehabilitation von Krankheiten. Sie müssen dazu nicht wissen, wie Qigong funktioniert. Sie werden es spüren, dass es funktioniert!

Im Übrigen gilt:

Haben Sie Spass beim Erlernen und führen Sie die Übungen so gut wie möglich und so schonend wie möglich aus. Nur Ihr Körper und Ihre Möglichkeiten sind der Maßstab! Alle Übungen sind für jedes Alter geeignet und viele auch bei Bewegungseinschränkungen möglich. Bei Kindern empfiehlt sich ein Alter ab 5-6 Jahren.

Zu den verschiedenen Übungsformen haben Sie die Möglichkeit, sich über die Schaltflächen direkt zu informieren. 

          
             
             
             
             
             
   
zurück